2016-02_deutsch_fuer_frauen

 

 

Willkommen!

Freundeskreis

Asyl

Neckarsulm

Auch in Neckarsulm gibt es Menschen, die auf der Flucht Schlimmes erlebt haben und unsere Hilfe und Zuwendung brauchen. Unabhängig von allen Diskussionen um Asyl- missbrauch: Die Menschen sind jetzt hier. Sie können nicht kurzfristig nach Syrien, Irak etc. zurückkehren. Und es sind vor allem die Kinder, die am meisten darunter leiden.

 

 

 

 

Deutsch für Frauen

 

Flüchtlingsfrauen lernen Deutsch

 

Auf Wunsch der Flüchtlingsfrauen konnten wir am 16. Februar 2016 einen ersten Deutschunterricht auch in der Odenwaldstraße anbieten. Gut organisiert und vorbereitet wurden ihre Kleinkinder parallel von den Kinderbetreuerinnen Jutta Polimeno und Elvira Aichert beschäftigt. Nur so ist für die syrischen und afghanischen Frauen ein konzentrierter Unterricht möglich.

 

Ein herzliches Dankeschön der Sozialarbeiterin Frau Keyser-Elbradey für die Bereitstellung der Räumlichkeit und dem Hausmeister Herr Renz für die Mithilfe der Möblierung.

 

Bei der Vorstellungsrunde und den Informationen über den Stundenverlauf waren Sana Rieker und Ali Farhadi die sprachlichen Vermittler. So konnten wir viel über die Familien der Frauen und auch sozialen Hintergründe erfahren. Voll Eifer waren die Teilnehmerinnen bei der ersten Schriftübung dabei. Bei den ersten Buchstaben des Alphabets halfen die Namen der ehrenamtlichen Dozentinnen Angela Zickler und Brigitte Hörack. Am Ende der zwei Unterrichtsstunden gab es beim gemeinsam gesprochenen Zahlenreim nur lachende Gesichter !

 

Schon nach der ersten Lektion wurden zwei Tage Unterricht in der Woche gewünscht.

 

Hedi Hangebrock